Immobilien ID:

A-

Ort:

56337 Arzbach

Wohn-/Nutzfläche:

ca. 115 m²

Grundstücksfläche:

ca. 226 m²

Baujahr:

1953

Zimmeranzahl:

4

Garagen:

1

Stellplätze:

1

Heizungsart:

Ölzentralheizung

Energieausweistyp:

wird erstellt

Bezug:

kurzfristig nach Absprache

Käuferprovision:

3,48 % des Kaufpreises inkl. MwSt.

Ansprechpartner:

Herr Bender, Frau Heske

Telefon:

(0261) 30 35 20

Kaufpreis:

158.000,00 €
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

56337 Arzbach - Einfamilienhaus mit Werkstatt-/Hobbyraum in zentraler Ortslage

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Beschreibung

In zentraler Ortslage von Arzbach befindet sich dieses vielseitig nutzbare Einfamilienhaus auf einem ca. 226 m² großen Grundstück. Es wurde ca. 1953 auf den bestehenden Grundmauern mit Keller des ehemaligen Wohnhauses errichtet.

In den 80er Jahren erfolgte der Dachausbau. In den vergangenen Jahren erfolgten verschiedene Modernisierungsmaßnahmen. Mit handwerklichem Geschick und weiteren Renovierungsarbeiten kann ein gemütliches und zeitgemäßes Ambiente geschaffen werden.

Im Erdgeschoss des Hauses ist eine große Werkstatt-/Hobbyraum untergebracht, mit interner Hausverbindung und Zugang von außen. Hier kann sich der Handwerker oder Bastler verwirklichen.

Zu dem Wohnhaus gehört eine Garage mit PKW-Stellplatz. Hinter dem Haus befindet sich eine kleine Hoffläche.

.

Die Wohnfläche von ca. 115 m² verteilt sich wie folgt:

Erdgeschoss:

Windfang, Flur, vielseitig nutzbarer Wohnraum, Hauswirtschaftsraum, Duschbad und WC, große Werkstatt. Von der Diele hat man Zugang zu einem Kriechkeller.

Über eine Holztreppe erreicht man die Wohnebene im

Obergeschoss:

Hier befindet sich ein geräumiges Schlafzimmer, Wohnküche, Essbereich im Erkerzimmer, Wohnzimmer, Tageslichtbad, große teilüberdachte Terrasse.

Dachgeschoss:

2 Mansarden (teilweise beheizt) sowie ein größerer Speicher als zusätzliche Ausbaureserve. Die Mansardenräume sind in der Wohnflächenangabe nicht berücksichtigt.

Ausstattung:

Dacheindeckung in Kunstschiefer, Dachausbau Anfang der 80er Jahre, Ölzentralheizung (2004), doppelt verglaste Kunststofffenster (2014), teilweise Holzdielenböden, überdeckt mit verschiedenen Bodenbelägen.

Lage:

Arzbach gehört zur Verbandgemeinde Bad Ems - Nassau und liegt im Naturpark Nassau (Westerwald)  an der deutschen Limesstraße.

In wenigen Autominuten erreicht man die B 49.

Im Ort befindet sich ein Kindergarten sowie die Grundschule. Bäcker und Metzger ermöglichen den direkten Einkauf im Ortskern.

Das Haus steht leer und kann nach Absprache kurzfristig übernommen werden.

 

Hinweis Datenschutz: Wir verweisen ausdrücklich auf den Link "Datenschutz" auf unserer Homepage. Des weiteren erklären Sie sich durch die Anforderung eines Exposés damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Diese Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer konkreten Anfrage genutzt. Auf Wunsch können Sie diese Einwilligung jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht, soweit gesetzliche Vorschriften nicht lediglich die Sperrung der Daten vorsehen.